deine 4 inneren Anteile

Lerne deine Persönlichkeitsanteile kennen!

Möchtest du herausfinden, wer du wirklich bist?

Interessiert es dich, wie du innerlich – auf der Seelen-Ebene – aufgestellt bist?
Willst du verstehen, warum du in bestimmten Situationen so reagierst, wie du es tust?
Alle Antworten auf diese Fragen findest du tief in dir selbst.

 

In deinem Inneren wohnen 4 starke Persönlichkeits-Anteile.


KÖNIGIN       LIEBENDE       KRIEGERIN       MAGIERIN

Die Grundlage sind die 12 Archetypen, die Carl Gustav Jung in den 1930er Jahren erforscht hat. Die Essenz daraus ist die Basis meiner tiefen Arbeit. 

 

Beschäftigst du dich mit deinen 4 inneren Anteilen –  lernst du dich selbst besser verstehen.
Du kannst dich leichter annehmen und akzeptieren, wie du bist.
Gleichzeitig bietet sich die Möglichkeit, Schritt für Schritt dich zu verändern.

Lerne deine 4 inneren Anteile kennen

innere Anteile

deine innere Königin

Eine Königin hält die Fäden in der Hand

  • Verantwortungsbewusstsein für sich und andere im ihrem Reich
  • Würde und Erhabenheit im Regieren ihres Systems
  • Präsenz, ganz im Hier und Jetzt nimmt sie wahr, was in ihrem Umfeld geschieht
  • Offenheit und Neugier lässt deine Königin und ihr System wachsen. Neuerungen und Ideen werden durchdacht.
  • Erdung und Größe in ihrer Haltung lässt sie wirken
  • Klarheit und Struktur schenkt ihr Überblick und Weitsicht in ihrem Königreich
  • Gerechtigkeitssinn waltet zum Wohle aller
  • Weisheit und Mitgefühl machen ihr Ansehen und ihre Akzeptanz komplett

Diese Aspekte lassen deine innere Königin aus ihrer Mitte heraus führen.

deine inneren Anteileq

deine innere Liebende

Eine Liebende versprüht Emotionen und Leichtigkeit

  • Eigenliebe auf allen 3 Ebenen. Sorge gut für deinen Körper, deinen Geist und deine Seele.
  • Sanftmut und Weichheit spiegelt die liebevolle Art des Umgangs mit sich selbst und anderen
  • ihre ausgleichende Persönlichkeit bringt ganz leicht Balance und Harmonie in dich selbst und das gesamte System
  • Vergebung für eigene Fehler und Konflikte mit anderen, nimmt sehr viel Schwere raus
  • Berührung und Zärtlichkeit zu geben und und zu empfangen, lehrt die Liebende 
  • wertschätzende Sprache öffnet die Herzen deines Gegenübers

Diese Qualitäten erleichtern deiner inneren Liebenden aus dem Herzen heraus, die richtigen Impulse zu geben.

deine inneren Anteile

deine innere Kriegerin

Eine Kriegerin kämpft für das Gute

  • Mut und Durchsetzungskraft für sich selbst und andere einzustehen und seine Meinung zu vertreten
  • Alles was wertvoll und wichtig ist, beschützt und behütet deine innere Kriegerin, mit allem was ihr zur Verfügung steht.
  • ihre Bereitschaft stets zur Stelle zu stehen um zu dienen, unterstützt das gesamte System
  • eine Kriegerin, die mit sich selbst zufrieden und im Reinen ist, kämpft aus innerer Überzeugung für ihre Ziele
  • mit Aktionismus motiviert sie die anderen Helferinnen. Sie ist wach, präsent und aktiv, damit feuert sie alle an mutig zu sein und über sich hinauszuwachsen.

Diese Merkmale unterstützen deine innere Kriegerin mutig, mit Herz und Verstand zu agieren.

innere Anteile

deine innere Magierin

Eine Magierin versprüht Wissen und Mystik

  • die Möglichkeit, frei von allen inneren und äußeren Begrenzungen, die Ideen sprudeln zu lassen
  • „Altes Wissen“, welches tief in dir sitzt, kann durch deine innere Magierin geborgen und eingesetzt werden
  • die Kanäle zu deiner Intuition werden gereinigt und bewusst aktiviert
  • das Bindeglied zwischen Himmel und Erde, zwischen allen Sphären, um die Spiritualität in deinem Leben zu integrieren
  • Mit Magie und Mystik zu experimentieren, erweitert die Vorstellungskraft und lässt die Kreativität aufblühen
  • energetische Verbindungen untereinander, stärken und harmonisieren das gesamte System

Diese Eigenschaften helfen deiner inneren Magierin Spiritualität in deinem Leben zu integrieren.

Wie läuft eine Sitzung ab?

Der Einstieg

Wenn du bereit bist, deine 4 inneren Anteile kennenzulernen, dann suchen wir zuerst den richtigen Weg für dich aus.
Ich stelle dir 4 Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme vor:

Hast du schon etwas Erfahrung in Meditation?
Kannst du dir gut innere Bilder vorstellen und entwickeln?
=> dann nehmen wir den Weg der geführten Visualisierung

 

Malst und zeichnest du gern mit Buntstiften?
Fällt es dir leicht, deine Vorstellungen und Gefühle auf das Papier zu bringen?

=> dann tauchen wir in den Bilddialog (das Gespräche zwischen Seele und Hand) ein

 

Liebst du es, mit Figuren und Gegenständen dir ein Bild zu erarbeiten?
Magst du die Möglichkeit, die Perspektive zu wechseln und verschiedene Konstellationen auszuprobieren?

=> dann stellen wir dein System der inneren Anteile auf dem Brett auf

 

Bist du sehr fokussiert auf deinen Körper?
Spürst du sehr deutlich, was gut für dich ist und was sich nicht stimmig und rund anfühlt?

=> dann nimmst du über dein Körperfeld Kontakt auf

 

Jede dieser Möglichkeiten bringt dich auf deine ganz eigene Art und Weise mit dir in Kontakt.
Du erlebst in verschiedenen Varianten die Verbindung zu dir selbst.
Mit jeder dieser 4 Methoden hole ich dich dort ab, wo du im Moment stehst und wir entwickeln, Schritt für Schritt, das perfekte harmonische System für dich!

innere Anteile malen
inneren Anteil Königin Playmobil
inneres System Playmobil

Das Wahrnehmen und Entwickeln

Du lässt dich mit meiner Hilfe, je nach Methode, ganz leicht und tief in die Anteilsarbeit hineingleiten.

 

Zuerst machst du eine Bestandsaufnahme, indem ich dir führende Fragen stelle:
Wie geht es deiner Damen heute, wie fühlt sie sich?
Wie ist sie gekleidet?
Wie zeigt sie ihre innere Haltung – ihre äußere Ausstrahlung?
Wie lebt sie ihre Qualitäten?
Gibt es Überenergien, die belastend auf das System wirken?
usw.

So lernst du deine Dame im IST-Zustand kennen. Ganz ohne Bewertung. Dein Verstand lässt jegliche Zensur los und du empfängst ein wahrhaftiges Bild deiner Helferin.

Vielleicht bist du sehr erstaunt, wie sich dein Persönlichkeits-Anteil im Moment fühlt.
Alles ist richtig und wichtig, was sich zeigt.
Lass es zu – ich halte für dich den Raum der Erkenntnis offen.

Im zweiten Schritt entwickelst und stärkst du jeden einzelnen Teil deines inneren Quartetts.
Was tut deiner Helferin gut?
Benötigt sie Hilfe von Außen?
Möchte sie ihr äußeres Erscheinungsbild verändern – neue Kleidung – bessere Haltung?
Welche Eigenschaften dürfen gestärkt und unterstützt werden – und wie?
Fühlt sie sich in gewissen Bereichen überaktiv – wie kann Ausgleich geschaffen werden?
usw.

Du feilst und veränderst immer weiter, um zu deinem Ideal-Zustand zu kommen. Alles Erdenkliche steht dir zur Verfügung. Es gibt keine Grenzen. Du kannst deiner Fantasie und Kreativität freien Lauf lassen.

Mit deinen entwickelten Bildern, bei der Visualisierung, hast du die Möglichkeit alle Varianten auszuprobieren. Überlege dir, ob ein Krafttier oder ein Engel deiner inneren Magierin eine Unterstützung sein kann. Stelle in deinen Gedanken den Helfer daneben und spüre, ob eine Veränderung wahrzunehmen ist.

In der bildhaften Darstellung, malst du z. B. deiner inneren Königin eine Krone auf den Kopf. Du stellst die Verbindung zur Königin her, indem du deine Hand auf das Bild legst. Kannst du wahrnehmen, ob der Herrscherin dieses äußere Zeichen gefällt?

Vielleicht hast du dich für die Playmobil-Figuren entschieden. Damit kannst du sie, im wahrsten Sinne des Wortes, umbauen und gestalten. Deine innere Kriegerin benötigt vielleicht ein Schwert und ein Schutzschild. Gib es ihr in die Hand, verbinde dich mit deinem Persönlichkeitsanteil und fühle die Veränderung in dir.
Oder deine Kämpferin ist mit Waffen nur so bestückt und darf ein Schwert oder eine Lanze ablegen. Damit kannst du deine Angriffslust verringern, dich selbst ins Gleichgewicht bringen.

Nimmst du z. B. eine Enge in der Brust wahr, überlegen wir uns gemeinsam, wer von deinem Helfer-Quartett dort wohnen könnte. Vielleicht sitzt dort deine innere Liebende ganz zusammengekauert. Nun löst du durch gezielte angeleitete körperliche Übungen dieses Gefühl von Kleinheit und Gedrücktheit auf. Du kommst in deine wirkliche Größe, in das wahrhaftige Körperbild. Gleichzeitig stärkst du im Innen die positiven Eigenschaften und erblühst.

Auf welche Art auch immer wir gemeinsam arbeiten. Erst wenn sich jede deiner inneren Helferinnen rundherum wohl und geborgen fühlt, ist der nächste Schritt dran.

Im Anschluss richtest du dein System ein. Jeder einzelner gestärkter Anteil erhält einen Platz von dir zugeteilt. Ganz spontan, ganz ohne den Verstand mitzunehmen.
Jetzt spüre, mit meiner Unterstützung, die Verbindungen untereinander.
Wo ist eine gute nährende Verbindung vorhanden?
Wo ist eine energieraubende Verknüpfung spürbar?
Nimmst du Hierarchie-Stufen wahr?
Wie weit oder nah stehen die einzelnen Personen zueinander?
usw.

Tief in dir, rückst du die Positionen so lange zurecht, bis es sich rund und stimmig anfühlt.
Wenn sich ein wohliges und angenehmes Gefühl in deinem ganzen Körper ausbreitet, ist alles perfekt.
Ein wunderbarer Entspannungszustand auf Körper-Geist-Seelen-Ebenen wickelt dich ein.

Das Verinnerlichen

Du hast deine inneren Helferinnen harmonisiert und verinnerlichst sie in deinem Körper, in deiner Seele oder in deinem Geist.
Dein Gefühl zeigt dir den richtigen Platz.
Möchtest du z. B. deine innere Liebende in deinen Herz-Raum setzen? Damit nährst du, mit jedem bewussten Atemzug, ihr Qualitäten?

Bist du eher der visuelle Typ Mensch? Dann hänge dein gemaltes entwickeltes Bild von deinem Verbund auf. Suche dir einem Platz aus, wo du immer wieder einen Blick darauf werfen kannst. So erinnerst du dich automatisch, deine Mitte in Balance zu halten.

Hast du gern etwas in der Hand – spürst das Material – einen Gegenstand. Nimm dir deine Figuren oder Steine mit nach Hause.  Stelle sie sichtbar auf oder stecke sie in die Hosentasche. Jedes Mal, wenn du sie spürst oder berührst, gibt es dir den Impuls zum Ausgleich.

So sind deine 4 inneren Anteile jederzeit präsent, aber nicht aufdringlich.
Sie erinnern dich immer wieder zum Blick in deine Mitte.
Damit nimmst du dich regelmäßig bewusst wahr und bleibst so ganz leicht in Kontakt mit dir selbst.

Herzraum

Fragen und Antworten zur der Anteils-Arbeit

Muss ich etwas mitbringen?

Nein, es ist nicht nötig, dass du Materialien mitbringst.
Es stehen dir Figuren von Playmobil zur Verfügung. Außerdem steht eine Sammlung an Heilsteinen bereit. 
Falls du allerdings symbolische Gegenstände für deine 4 inneren Anteile bereits hast, können wir gern diese auch verwenden. Dann ist die Verbindung evtl. noch tiefer.

Was ist, wenn ich keinen Kontakt mit meinen inneren Anteilen erhalte?

Mit meiner ruhigen Stimme und dem Fokus auf deine Atmung begleite ich dich zu deinen inneren Bildern.
Mit gezielten Fragen öffne ich dir den Raum, um Zugang zu deinen inneren Helferinnen zu erhalten.
Es gibt keine Norm, alles darf da sein und sich entwickeln.

Was ist, wenn ich das System nicht in Balance bringe?

Während deiner Arbeit in deinem Inneren bin ich immer bei dir. Mit meiner Hilfe schaffst du bestimmt die Vernetzung deiner Anteile innerhalb deines Systems.
Wir werden so lange daran feilen, Ideen und Helfer dazunehmen, bis der Verbund sich harmonisch und stimmig anfühlt.

Bist du neugierig geworden, deine 4 inneren Anteile tiefer kennen zu lernen?

Rufe mich doch einfach an – 0175/2757720 – 
oder schreibe mir eine Mail an
info@herzensglanz.de

Ich freue mich auf dich!

Sitzung € 60,00 / Stunde

Bereit mit deinen Helferinnen in Kontakt zu treten?

Entspannung
in Kopf und Körper –

das JETZT wieder genießen!

Copyright Herzensglanz 2021

Kontakt

Wachtberg 3 a
86494 Emersacker

08293/95 17 60
0175/2757720

info@herzensglanz.de